Etienne Bardelli & Frédéric Rivière

Etienne Bardelli & Frédéric Rivière (FR) präsentieren eine raumkonfigurative Sound-Installation mit dem Titel Release. Die Arbeit ist eine Kollaboration des Musikers Frédéric Rivière (Anoraak) (Fr) und des Künstlers Etienne Bardelli (Fr). Sie wurde in Zusammenarbeit mit Entre-Deux (Palais de Tokyo) und TCRM blida sowie dem Label Europa Musique realisiert. In der Garderobe im ersten Stock der Laeiszhalle werden zwei Skulpturen präsentiert, die den Besucher mit dem Erlebnis des räumlichen Hörens experimentieren lassen und sensibilisieren sollen.